ein Bild

OPTIMALE ZUCHT, GESUNDE TIERE, HERVORRAGENDES FLEISCH

Auf Buhus kreuzen wir vier alte Kuhrassen – nämlich Vogesen, Rätisches Grauvieh, Hinter­wälder Fleckvieh und Hereford.


Der Grund: Je grösser die genetische Vielfalt einer Herde ist, desto widerstandsfähiger sind die Tiere gegen jede Art von Krankheitserregern.


Entsprechend klein ist die Wahrscheinlichkeit, dass Antibiotika eingesetzt werden müssen – und auch der Tierarzt ist auf Buhus ein seltener Gast. Unsere Kühe, die wieder richtige Hörner haben, sind klein und genügsam.

ein Bild ein Bild